Podcast: Interview zu Resilienz in der Landwirtschaft

Podcast: Interview zu Resilienz in der Landwirtschaft

Das Thema der Resilienz digitaler Infrastrukturen in der Landwirtschaft wird seit einigen Jahren durch das GeoBox-Projekt des BMEL erforscht bzw. digitale Möglichkeiten zur resilienten Infrastruktur getestet und eruiert. Im Podcast […]

Wie werden Wetterdaten erfasst und was bringt es der Landwirtschaft?

Wie werden Wetterdaten erfasst und was bringt es der Landwirtschaft?

Die Kenntnis der Wetterprognose oder der regelmäßig zu erwartenden Witterungsbedingungen sind in der Landwirtschaft von entscheidender Bedeutung, um optimale Erträge erzielen zu können. Mithilfe von Vorhersagen kann eine sinnvolle Planung […]

Verlängerung – Call for Paper – Resilient Smart Farming 2022

Verlängerung – Call for Paper – Resilient Smart Farming 2022

Workshop zum Thema Resilient Smart Farming Lab (RSFLab) wird zur Informatik 2022 und EnviroInfo 2022 in Hamburg stattfinden. Im Vorfeld des Workshops möchten wir Ihnen die Gelegenheit bieten, Abstracts, Poster, […]

Wie werden Wetterdaten erfasst und was bringt es der Landwirtschaft?

Wie werden Wetterdaten erfasst und was bringt es der Landwirtschaft?

Die Kenntnis der Wetterprognose oder der regelmäßig zu erwartenden Witterungsbedingungen sind in der Landwirtschaft von entscheidender Bedeutung, um optimale Erträge erzielen zu können. Mithilfe von Vorhersagen kann eine sinnvolle Planung […]

Auf dieser Internetseite informiert das Projektkonsortium des Experimentierfeld Südwest (EF-Südwest) über ihre Projektergebnisse und Veranstaltungen im Rahmen des Experimentierfelds Südwest.

Mit dem Experimentierfeld Südwest möchten wir die „Förderung des branchenübergreifenden und überbetrieblichen Datenmanagements zur Unterstützung landwirtschaftlicher Wertschöpfungssysteme“ vorantreiben.

Projektkonsortium EF-Südwest

Digitale Infrastruktur

Living Lab

Wissenstransfer